Aktuelles

Heinz Gebbeken: Neuer Schulleiter „aus unserer Mitte“

In einer kleinen Feierstunde während der großen Pause erhielt unser bisheriger Stellvertretender Schulleiter Heinz Gebbeken vom Leitenden Regierungsschuldirektor Rainer Knippenberg die Ernennungsurkunde als neuer Schulleiter unserer BBS. Dieser hatte erst zwei Wochen zuvor unseren bisherigen „Chef“ Herrn Grosse in den verdienten Ruhestand verabschiedet.

Herr Knippenberg freute sich über den nahtlosen Übergang und gratulierte Herrn Gebbeken „zu dieser ehrenvollen Aufgabe“. Für den Landkreis Emsland als Schulträger richtete der Erste Kreisrat Martin Gerenkamp Glückwünsche aus. Überdies war auch Christoph Exeler vom Fachbereich Bildung des Landkreises zugegen.

Dann ergriff Heinz Gebbeken selbst das Wort und dankte als neuer Schulleiter für die Gratulationen und das Vertrauen. Er vergaß auch nicht, sich für die so wichtige Unterstützung seiner Familie zu bedanken, die von seiner Frau Daniela in der Feierstunde vertreten wurde. Ein weiteres Dankeschön richtete er an alle Kollegen und Mitarbeiter der Schule und bezeichnete sich selbst als „Schulleiter aus eurer Mitte, und ich hoffe, ich bleibe es auch“, wofür er reichlich herzlichen Applaus erhielt.

Die „tolle Schule mit einem ganz tollen Kollegium“ werde er weiterentwickeln und die Schüler auf die sich verändernde, digitalisierte Arbeitswelt vorbereiten. Er appellierte an die Kollegen, Veränderungen nicht nur mitzutragen, sondern auch daran mitzuarbeiten.

Lieber Heinz, viel Freude und viel Erfolg für dein neues Amt! Mögen wir Kollegen keine Angst vor Veränderungen haben und tatsächlich dazu beitragen, gemeinsam „unsere Schule ein klein wenig besser zu machen“!

Menü schließen